KITA am Englischen Garten GmbH
KITA am Englischen Garten GmbH
6. 6. Beobachtung

„Beobachte!

Lerne dein Kind kennen!

Wenn du wirklich bemerkst, was es nötig hat,

wenn du fühlst, was es tatsächlich kränkt, was es braucht,

dann wirst du es auch richtig behandeln, wirst du es richtig lenken, erziehen.“

Emmi Pikler (ungarische Pädagogin)

Die Worte von Dr. Emmi Pikler formulieren exakt, um was es in der Beobachtung in unserer pädagogischen Arbeit mit dem Kinde geht.
Um pädagogisch sinnvoll planen und handeln zu können, benötigen wir Informationen über das Kind. Die Beobachtung des Kindes und die darauf folgende Dokumentation ist daher unser wichtigstes Instrument um die individuellen Entwicklungsschritte zu erkennen und die Lernumgebung danach ausrichten zu können. Wir können eine Umgebung für das Kind schaffen die Herausforderungen bietet. Durch unser aufmerksames, einfühlsames, von Respekt und Wertschätzung getragenes Beobachten, erkennen wir die Individualität des Kindes, seine Stärken, Talente und Schwächen und haben dadurch einen tieferen Zugang zum Kinde.

http://www.3sat.de/3sat.php?/nano/bstuecke/112154/index.html